0,00 €

(0 )

(0 )

(0 )

0,00 €

(0 )

(0 )

(0 )

BLOG

02.01.2021: Sie wünschen ein Portrait in Monochrome? Sie haben auf jeden Fall mein Interesse geweckt. Unzählige Simulationen klassischer Analogfilme stehen für so ein Shooting zur Verfügung. Ein anschließender Ausdruck auf hochwertigem Papier ist dann fast schon Pflicht...Gönnen Sie sich einen Klassiker!



31.12.2020: Die Vorfreude auf das neue Jahr 2021 stellt sich langsam ein. Viele neue Software-Updates sind zwischenzeitlich installiert und von mir getestet. Der Kreativität sind längst keine Grenzen mehr gesetzt. Es kann also losgehen...ich freu mich vor allem auf Musiker, die im neuen Jahr hoffentlich bald wieder Engagements erhalten und eigentlich längst neue Bilder benötigen...I´m ready to shoot!


13.12.2020 - 365 Tage mit der Canon EOS R: Das Bauchgefühl, nach 25 Jahren von Spiegelreflex auf Spiegellos komplett umzusteigen, hat sich als vollkommen stimmig erwiesen. Bildqualität, Handling, Gewicht, Workflow und nicht zuletzt die neue unglaublich scharfe RF-Objektivserie von Canon, waren für mich "the right step". Diese Art von Performance in der FineArtFotografie ist für mich einzigartig.

Ich freue mich sehr auf alle anstehenden Shootings im Neuen Jahr 2021! 


06.12.2020 - Shooting & Composing für eine neue Webseite: Von der Kundenidee "eine kleine Blaskapelle auf einem Steg" abzubilden, über das Corona-Einzel-Shooting, hin zum Composing, dauert es manchmal mehrere Wochen. Und dann ist da doch wieder der Moment, wo es dem Fotografen ein Lächeln auf sein Gesicht zaubert. Genau dann, wenn die Illusion gut geworden ist und der Kunde sich in seiner Idee wiederfindet. Es wurden letztendlich 5 Composings für die nachstehende Domain angefertigt: www.blasundband.de



01.12.2020 - Ho ho ho: bei dieser Gelegenheit wünsche Ich Dir und Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit, inneren Frieden und die Hoffnung auf ein "Maskenfreies" Jahr 2021 für alle Menschen, herzlichst Dein / Ihr Dieter Kokorsky von premium-shooting:



07.11.2020 - Musikalische Legende: Ich hatte heute das große Vergnügen, den vielleicht besten deutschen Drummer zum Shooting hier zu haben: Max Kinker


14.09.2020 - Gorgeous Looks: Viele Kunden lieben den historischen Analogfilm-Look den man im Anschluss an ein Portrait-Shooting über das ursprüngliche Bild legt. Die von mir in Lizenz verwendete Software Exposure X5 ist seit 20 Jahren DER Studiostandard in diesem Segment. Sprechen Sie bitte mit mir, wir werden eine passende Kombination für Ihr Bild finden:


01.08.2020 - ArtStyle: Dieses Composing habe ich "Schlüssel zum Glück" genannt und mir damit selbst eine Freude bereitet. Die Überzeichnung von Augen, Mund, Nase, Ohr etc. ist wichtiger Bestandteil dieses Stils den ich von einem österreichischen Lehrer erlernt habe. Shooting und anschließende Retusche dauern in etwa 3 - 4 Stunden. Viel Freude beim Betrachten:


30.07.2020 - FineArt: Die Bearbeitung dieses Bildes zeigt Ihnen, ohne viel Worte zu verlieren, wie aus einem Foto in ein paar Arbeitsstunden ein zeitloses Werk erschaffen werden kann. Auch junge Menschen finden diese Art der Retuschetechnik faszinierend und gönnen sich einen Ausdruck auf wertigem Fotopapier:


02.07.2020 - Pro Selfie: Wieder einmal wurde (m)ein FineArt-Portrait auf der internationalen Fotografenplattform 500PX kuratiert. Diesesmal in der Kategorie "Pro Selfie":


13.06.2020 - Individuelles Portraitshooting. In völliger Ruhe, ohne Stress und Hektik nehmen wir uns gemeinsam Zeit für einzigartige FineArt-Bilder:


10.06.2020 - Erneute Auszeichnung für ein Bild von "Premium-Shooting": Das Bild vom Zauberwald wurde auf der internationalen Fotografenplattform 500px von einem Kollegen für die Kategorie "Inspiration" kuratiert. Es ist schön wenn Fotografen einem auf diesem Wege ihre ehrliche Anerkennung zeigen. Danke! 


02.06.2020 - Profilbild für Social Media: Es ist hinlänglich bekannt, dass Messanger-Dienste wie WhatsApp Bildmaterial komprimiert darstellt. Bei dieser Art von verlustbehafteten Kompression wird versucht, den Informationsverlust unmerklich oder wenigstens ästhetisch erträglich zu halten. Dennoch bietet ein Profilbild mit einer so genannten Vollformatkamera fotografiert, eine deutlich wertvollere Ausgangsbasis, als ein Foto welches mit einem Smartphone geschossen worden ist. Selbst bei gleicher Megapixelanzahl liegt der physikalische Grund darin, dass die Bildsensoren beim Smartphone wesentlich enger auf dem winzigen Sensor bedampft werden als auf einem Sensor einer Profikamera. Die Lichtmenge (die Bildinformation) ist also wesentlich höher. Deshalb ist das Profilbild, vom Profi erstellt, selbst im komprimierten Modus immer noch wesentlich ausdrucksstärker. Das so genannte Bildrauschen ist wesentlich kleiner.  Diesen kleinen Luxus kann man sich gönnen:


26.05.2020 - Tethering: Sie möchten bereits während des Shootings die Rohergebnisse begutachten? Sie möchten als kreativer Verantwortlicher während des Shootings die Kontrolle behalten? Sie möchten als Portrait-Kunde sehen ob Ihnen Ihr Blick gefällt? Ich fotografiere fast ausschließlich direkt in das MacBook um so die Fotos während des Shootings immer präsent zu haben und um kurzfristige Korrekturen mit dem Model besprechen und umsetzen zu können:



24.05.2020 - Allgäu-Shooting. Der Kunde wollte ein Foto mit seinen Instrumenten und die Szene sollte etwas peppig sein. Deshalb habe ich eine Montage in Photoshop empfohlen um die gewünschte Stimmung zu erzielen. Viel Freude beim Betrachten!




14.05.2020 - mein Foto "Sundowner" wurde heute von der internationalen Fotografenplattform 500PX für die Kategorie Poesie kuratiert. Das ist wirklich eine Ehre und hat mich sehr berührt, da unenedlich viele Fotografen ihre Werke zeigen.


13.05.2020 - kompetente Bildbearbeitung mit Adobe Lightroom und Adobe Photoshop sind seit vielen Jahrzehnten Studiostandard. Als offizieller Lizenzinhaber berate ich Sie gerne über die unendlichen Möglichkeiten, Ihre Fotos für Print und Onlinepräsentationen anzupassen. Geht nicht gibts nicht.



10.05.2020 - Produktfotografie mit Pepp und einem Schuss Farbe für die Backsteinwand im Backround. Der Fotograf liegt dabei auf Augenhöhe mit den Absätzen.



04.05.2020 - Neu im Technikpark für die Sparten Architektur & Immobilienfotografie: das ultimative Sigma 14 - 24 mm der ART-Serie. Knackscharf bis in die Ecken, lichtstark und ein Garant für hochwertige Aufnahmen.



27.04.2020 - Sie dürfen davon ausgehen, dass ein guter "Handwerker" immer gutes Werkzeug benützt. Die für das jeweilige Projekt notwendigen und lichtstarken Objektive sind das A und O einer guten Aufnahme. Sie werden Ihre Freude haben.



24.04.2020 - Sie möchten einen wertvollen Gegenstand, ein Fahrzeug, ein Boot, ein Flugzeug oder vielleicht einen Rasenmäher verkaufen und das Abbild soll gut aussehen? Hier ein 40 Jahre alter, sehr verschmutzer Rasenmäher und das "making of"...

Spaß muss sein, aber ich denke Sie wissen was ich meine:

Das Foto könnte dann in etwa so aussehen:



20.04.2020 - Was ist der Unterschied zwischen Knipsen und Fotografieren? 
1227 Gramm, hört auf den Namen Sigma-Art, hat eine Brennweite von 85mm, Blende 1.4 und ist ein absolutes Bokeh- und Lichtmonster...
DAS Referenzobjektiv in Sachen Portrait - weltweit...Punkt.